Headerbild

Umsetzung

Starten Sie Betriebliches Gesundheitsmanagement als Projekt

Das hat den Vorteil, dass Sie von Anfang an ein definiertes Ziel, zeitliche, finanzielle und personelle Ressourcen geklärt haben.

 

Erfahren Sie mehr

IMG_0010

Erstellung Ihres Gesundheitskonzeptes Schritt für Schritt:

  • Analyse
  • Planung, Auswahl und Entwicklung der Maßnahmen
  • Implementierung
  • Umsetzung und Erfolgsmessung
  • Prozessbegleitung

 

Machen Sie Betroffene zu Beteiligten und holen Sie alle ins Boot!

Ganz wichtig: Sobald die Entscheidung für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement gefallen ist, teilen Sie es allen im Unternehmen mit. Kommunizieren Sie von Anfang an und zwar in beide Richtungen. Führungskräfte und Beschäftigte sollten regelmäßig in kurzen Zeitabständen und in jeder Phase informiert und auch befragt werden. So gewinnen Sie Akzeptanz von Anfang an und die Umsetzung gelingt. Und das zielgerichtet und individuell für Ihr Unternehmen. Genau auf Ihre Anforderungen und Wünsche ausgerichtet. Diese Vorgehensweise garantiert den Erfolg des Projekts.

 

Jetzt Anfragen An Freunde weiterempfehlen


Konzept-Klein

Konzept

Wie Betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich und gewinnbringend im Unternehmen implementiert wird:

Viele wissen zu wenig über das Thema. Daher gibt es viele Unsicherheiten und Unklarheiten. Erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand viel bewirken.

Erfahren Sie mehr

Massnahmen-Klein

Maßnahmen

Maßnahmen werden auf der Basis einer Ist-Analyse entwickelt bzw. ausgewählt.

 

Erfahren Sie, wie Maßnahmen erfolgreich implementiert werden, so dass diese von den Mitarbeitern angenommen und genutzt werden.

Erfahren Sie mehr

BMG-Klein

Umsetzung

Starten Sie Betriebliches Gesundheits-management als Projekt.

 

Ihr Vorteil:

Sie haben von Anfang an ein definiertes Ziel, zeitliche, finanzielle und personelle Ressourcen geklärt.

Erfahren Sie mehr

 

Coaching-Klein

Training & Coaching

Das Ziel: Den Lernerfolg sicherzustellen damit das Erlernte in der Praxis von den Teilnehmern umgesetzt und angewendet wird.

Individuell und mit klaren meßbaren Zielen von Anfang an.

Erfahren Sie mehr

Erfolge-Messen-Klein

Erfolgsmessung

Messen Sie die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen.

Das hat gleich zwei Vorteile: Sie wissen wann und wo Sie nachsteuern müssen und haben gleichzeitig eine Dokumentation Ihrer Aktivitäten.

Erfahren Sie mehr

Luecke-Portrait-4

Über mich

Ihre Beraterin und Trainerin

Susanne Lücke - Geboren 1961 in Wien, Österreich.

 

Über 25 Jahre Erfahrung in Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen.

Erfahren Sie mehr


Ihre Anfrage

Füllen Sie das unten stehenden Formular aus. Wir werden uns anschließend bei Ihnen melden.

    • Rückruf erwünscht
    • Bitte senden Sie mir Infomaterial
    • Ich möchte gerne ein Angebot
  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Ist ungültig