Mut zur Lücke

betriebliches Gesundheitsmanagement von und mit Susanne Lücke

 

Zum Video

 

Susanne Lücke Live erleben...

Headerbild

Mut zur Lücke

Betriebliches Gesundheitsmanagement von und mit Susanne Lücke

Das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement ist überhaupt nicht neu: Körperlich belastende Tätigkeiten, ungünstige Arbeitsabläufe und schlecht abgestimmte Arbeitsprozesse belasten die Gesundheit von Beschäftigten und sorgen so für einen hohen Krankenstand und damit für erhebliche Kosten.


Gerade in einer Zeit von Fachkräftemangel und alternden Belegschaften sind Betriebe mehr denn je darauf angewiesen, ihre Mannschaft gesund und fit zu erhalten. Effektiver als das 'Hinnehmen' der Krankenquote ist es, sich frühzeitig um die Gesundheit der Mitarbeiter zu kümmern.

Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement fördert und unterstützt Sie dabei systematisch und nachhaltig. Zahlreiche erfolgreiche Unternehmen beweisen, dass das funktioniert. Nehmen Sie sich für erste Informationen einige Minuten Zeit:

 

Sie wollen einen praktikablen Ansatz

Die gute Nachricht ist: Schon mit einfachen Mitteln und sehr überschaubarem Aufwand lässt sich viel bewegen. Bereits mit kleinen, gezielten Maßnahmen lässt sich die Gesundheit der Beschäftigten nachhaltig fördern.

 

Wenn es dafür ein schlüssiges, individuelles Konzept gibt, ist der Aufwand im Betrieb klein und der Nutzen groß.

Sie sind skeptisch?

Klar, dass Sie das erst einmal überblicken wollen, was an Arbeit oder Aufwand auf Sie zukommt. Ihre Bedenken können jedoch rasch aufgelöst werden.

 

Lassen Sie sich von aktuellen Beispielen aus der Praxis überzeugen - oder von einer Kosten-/Nutzen-Rechnung, die wir für Ihr Unternehmen unverbindlich erstellen.

 

BGM ist ein Erfolgsfaktor für JEDES Unternehmen. Nutzen Sie Betriebliches Gesundheitsmanagement als Management-Tool.

 

Ich zeige Ihnen wie Sie im wahrsten Sinne ein rundum gesundes Unternehmen werden.

 

 

Weitere Informationen über Betriebliches Gesundheitsmanagement finden Sie unter Konzept, Maßnahmen, Umsetzung, Training und Coaching, Erfolgsmessung. Mehr über meine Person erfahren Sie unter Über mich.

 

Susanne Lücke:
Betriebliches Gesundheitsmanagement einfach erklärt...


Konzept-Klein

Konzept

Was passiert in meinem Unternehmen, wenn ein BGM einführt wird? Viele wissen zu wenig über das Thema. Daher gibt es viele Unsicherheiten und Unklarheiten. Ich zeige Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand viel bewirken.

Erfahren Sie mehr

Massnahmen-Klein

Maßnahmen

Maßnahmen werden auf der Basis einer Ist-Analyse entwickelt. Ich unterstütze Sie, Maßnahmen zu implementieren, die von den Mitarbeitern angenommen und genutzt werden.

Erfahren Sie mehr

BMG-Klein

Umsetzung

Starten Sie BGM als Projekt. Sie haben von Anfang an ein definiertes Ziel, zeitliche, finanzielle und personelle Ressourcen geklärt.

Erfahren Sie mehr

 

Coaching-Klein

Training & Coaching

Abwechslungsreiche Lernmethoden, die aktivieren und motivieren bestimmen die Vorgehensweise in meinen Trainings. Fotoprotokolle, Handouts und Feedbackgespräche sichern den Transfer und die Nachhaltigkeit.

Erfahren Sie mehr

Erfolge-Messen-Klein

Erfolgsmessung

Messen Sie die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen. Das hat gleich zwei Vorteile: Sie wissen wann und wo Sie nachsteuern müssen und haben gleichzeitig eine Dokumentation Ihrer Aktivitäten.

Erfahren Sie mehr

Luecke-Portrait-4

Über mich

Ihre Beraterin und Trainerin – Profil Susanne Lücke - Geboren 1961 in Wien, Österreich. Über 25 Jahre Erfahrung in Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen.

Erfahren Sie mehr

Sie wollen mehr Leistungsfähigkeit in Ihrem Unternehmen?

Ich zeige Ihnen wie!

Bild-Total-1

Mein E-Book - Gratis für Sie
Mehr Arbeitszufriedenheit und wirtschaftliche Sicherheit

Ebook

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Ist ungültig


Susanne Lücke
Ich unterstütze Sie für mehr Leistungsfähigkeit in Ihrem Unternehmen

 

Ihre Ziele

  • Erhöhung der Arbeitgeber-Attraktivität
  • Mehr Identifikation mit dem Unternehmen und höheres Engagement der Mitarbeiter
  • Mehr Motivation und mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz
  • Sicherung von Kompetenz und Know-How
  • Steigerung der Produktivität und Leistungsfähigkeit
  • Senkung der Fehlzeiten

Luecke-Portrait

logoleiste-susanne-luecke